Samstag, 30. November 2013

Katze in Not

Hallo ihr Lieben,

Ich wünsche euch eine schöne und ruhige Adventszeit !





Eigentlich wollen wir so schnell kein Tier mehr haben, da wir in diesen Jahr unseren Hund einschläfern mussten, Susi ist 18 Jahre alt geworden.
Und unser Kater ist an Weihnachten 2012 in ein Auto gelaufen, er ist auch 18 Jahre alt geworden.
Jetzt haben wir seit einer Woche ein neues Familienmitglied einen Kater und er heißt Timi .
Er ist ca 2 Jahre alt und sein Leben war bis vor kurzen nicht schön.
Zuerst habe ich mir das nur angehört, was da mit der Katze passiert, doch dann habe ich gehandelt.
Ich dachte jedes Tierheim ist besser, als dort wo er war.
Als ich ihn dann sah, habe ich es nicht übers Herz gebracht ihn ins Tierheim zubringen.
Jetzt wohnt er bei uns. Der Tierarzt hat ihn gleich untersucht und  es war alles ok.
In den ersten Tagen hatte er viel Angst und versteckte sich.
Nach ein paar Tagen hatte er sich  besser bei uns eingelebt und hat das ganze Haus schon erkundet.
So eine Erkundung ist auch spannend.


als wir ihn in sein neues Zuhause brachten,
kam er nur langsam aus der Box.


er fühlt sich wohl 




Schöne Zeit


in unserem Herzen Maxi und Susi 


ich wünsche einen schönen Sonntag 

eure Ursula





Keine Kommentare: