Sonntag, 14. September 2014

Kreidefarbe Möbel Veränderungen

Hallo Ihr,



ich melde mich mal wieder.
Ich hoffe es geht euch gut.
Es ist Zeit für Veränderungen in meiner Wohnung.
Ein paar Möbelstücke habe ich auch mit Kreidefarbe verändert.
Hier ein paar Bilder vorher nachher.


***************************************

vorher  gereinigt und dann mit Isolierfarbe vorbehandelt 


****************************************
Farbe Misty Taube 


*************************************************
Farbe Blanc- de- Blanc 
die Schublade und die Platte Café Glace 


***********************************************

Farbe  Off White 


********************************************

Fensterladen Farbe Off White 


Kerzenständer sind auch alle mit Kreidefarbe gestrichen.


****************************************************
Kürbisse im Glas 




*************************************************
Veränderung im Esszimmer 
Vitrine ist weg ......was gibt es neues? 
Ich weiß es selbst noch nicht so richtig.
Auf jeden Fall wird es nicht mehr so voll!


Ihr werde es sehen, wenn es so weit ist.
Ich wünsche euch eine schöne Woche
bis bald eure Ursula












Kommentare:

Kerstins Zuhause hat gesagt…

Hallo Ursula,
da hast Du ganz schön fleißig gearbeitet. Schön sind die Sachen geworden.
Liebe Sonntagsgrüße, Kerstin

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Ursula,
wie hell das jetzt alles aussieht, wunderschön sind die Möbel geworden.
Auch die Kerzenleuchter sind klasse geworden.
Ich habe hier auch noch Kreidefarbe, die kommt bald zum Einsatz.
Ganz liebe Grüße
Nicole

Dekozauber Grit Kolodziej hat gesagt…

Och warst du wieder fleißig. Ich bin immer wieder begeistert, wie schön die Möbelstücke durch Farbe werden. Toll, dass du sie alle rettest.
Und deine Herbstdeko ist auch wunderschön!
Liebe Grüße
Grit

Karin Karina hat gesagt…

Liebe Ursula,
gerade heute habe ich an dich gedacht und mich gefragt, ob alles wieder gut ist mit deiner Hand.
Und schwupps präsentierst du hier wieder so wundervolle Verzauberungen!!!
Und ich dachte schon, ich wäre in den letzten beiden Wochen fleißig gewesen, aber mit deinem Pensum komm ich nicht mit.
Dafür duftet es gerade nach frisch gekochten Pflaumenmus und die Apfelernte hat mich auch in Beschlag genommen....
Hab noch einen feinen Abend
deine Karin

Deko Traum hat gesagt…

Liebe Ursula,

unglaublich wie fleißig Du streichst - und ich bin von den
Ergebnissen begeistert! Besonders die kleinen Beistelltische ist super schön! Die Kreidefarbe sollte ich mir auch einmal besorgen - weil ich habe gelesen, da braucht man nicht abschleifen!
Da happert es nämlich bei mir, wenn ich bedenke wie lange ich schon ein kleines Tischchen streichen möchte, aber wegen der Schleiferei immer wieder verschiebe:-(
Mit den Handarbeiten komme ich auch nicht richtig weiter,
lediglich 1 Kürbis häkle ich pro Abend (Nacht) - dabei habe ich so viele Ideen und Pläne im Kopf!
Liebe Grüße
Ingrid

Ullis Welt hat gesagt…

Hey Du Liebe!
Man, du hast ja wieder ganz schön viel geschafft...sieht alles super aus. Auch deine Deko ist wunderbar herbstlich, gefällt mir sehr gut ♥
Ich überlege, mir nicht auch mal so eine Kreidefarbe anzuschaffen, mal gucken in welcher Farbe.
Ich hoffe, du hattest ein schönes WE und wünsch dir für morgen einen ruhigen Wochenstart!
Alles Liebe und viele Grüße von
deiner Ulli

stines zuhause hat gesagt…

Liebe Ursula,
fleißig, fleißig, bei dir gibts ja mächtig was zu gucken. Das Wandschränkchen habe ich ja ins Herz geschlossen, menne ist das knuffig. Danke für die Einblicke.
Einen guten Wochenstart wünscht dir Stine

Vabelhaft hat gesagt…

Hallo Ursula,
die alten Schätzchen im neuen Licht... - einfach genial. Mich begeistert es immer wieder, was ihr aus den alten Möbelstücken mit en wenig Farbe/Kreide herausholt. :))
Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Hallo Ursula,
oh mann, da hast Du aber hart gearbeitet. Bei mir ist zwar nicht alles weiß, aber ich bin immer wieder begeistert wie toll die Sachen nachher in Weiß ausschauen und wie alles zu einander passt.
Deine Kürbisse im Glas gefallen mir auch gut.
Liebe Grüße zu Dir
Manu