Dienstag, 25. November 2014

DIY Türkranz und Kranz mit Stoffrosen Shabby

Hallo ihr,



ich wollte ja vor langer Zeit schon mal einen Türkranz basteln......doch die Zeit verging und alles andere war wichtiger. So kam es das ich gestern eine Nachtschicht eingelegt habe.
Habe zwei Kränze gebastelt.
Der Türkranz sollte eigentlich an die Haustür kommen, doch der hat sofort einen Abnehmer
gefunden, da war er noch nicht einmal fertig.
Für den anderen Kranz habe ich aus alten Stoffresten und Filz  Rosen gebastelt in verschiedenen Größen. 
Natürlich habe ich die Stoffe verwendet, die ihr im Raum wieder findet. 
Wie den Polsterstoff von den Stühlen, von den Vorhängen .

Die Technik ist einfach ihr umwickelt einen Styropor Ring 22 cm Durchmesser mit einem
Stoffband. Damit dann später durch die Lücken nicht der Styropor zu sehen ist.
 Sondern ein schönes Band.
Nun klebt ihr aus einen langen Streifen Stoff oder Filz eine Rose. Die Anleitung habe ich bei You Tube gefunden. Wenn ihr viele Rosen fertig habt klebt ihr sie mit der Heißklebepistole auf den Kranz.
Zum Schluss klebt noch ein paar Perlen auf die Rosen.


Das braucht ihr,





*************************************************************


So jetzt der Türkranz mit goldenen Kugeln.
Die Technik ist nicht von mir erfunden, auch im Internet gefunden.

Ihr braucht einen Styropor Ring 30 cm Durchmesser
alte Bettwäsche ( habe ich genommen)
ihr könnt auch anderen Stoff nehmen.
In 5 cm breite Streifen reißen und mehrere Streifen übereinander 
legen und nochmal 5 cm breite Stücke schneiden.
So jetzt habt ihr einen Viereck 5 x 5 cm
Jetzt wird jedes Viereck mit einem Stichling in den
Styropor Ring gesteckt.
Der Stoff hält gut im Ring.
Die Kugeln werden mit Heißkleber befestigt.

Zum Schluss habe ich den Kranz mit einen dünnen Boulliondraht 
umwickelt.


Es ist nicht schwer und sieht doch gleich gut aus.



Timi war immer dabei!
War eine große Hilfe, hat meinen Boulliondraht schön im Wohnzimmer
verteilt.


So das war es für heute, ich muss jetzt noch mal los, ich brauch noch
Styropor Ringe.
Ich hoffe ihr habe meine Beschreibung verstanden,
viel Spaß beim Basteln.
Eure Ursula




Kommentare:

kaffeekraenzchen_ mit _grinsekatze hat gesagt…

Hallo Ursula,
Hui die sind ja schön geworden! :-D Das muss eine Menge Arbeit gewesen sein, hat sich aber gelohnt. ^^
Schickst du mir mal noch deine Adresse?
Alles Liebe,
Alice ♡

Janine B hat gesagt…

Liebe Ursula,
die Kränze sind wunderschön geworden...ich könnte mich jetzt spontan nicht entscheiden, welcher schöner ist... :)
Ganz liebe Grüße
Janine

Nadia hat gesagt…

Liebe Ursula,
da hast Du etwas wirklich Wunderschönes gebastelt, das animiert zum Nachmachen... Und zwar am besten gleich beide, weil ich mich nicht für den einen oder anderen entscheiden könnte. ;-)
Alles Liebe,
Nadia

ak-ut hat gesagt…

schön, dich über's kommentieren entdeckt zu haben :-)
der erste türkranz gefällt mir besonders gut!
lg anja

Andrea Karminrot hat gesagt…

Das sind sehr schöne Kränze.
Meine Mutter hat solche Stoffkränze schon vor Jahren gemacht, allerdings mit bunten Stoffen. So in weiß mit den Kugeln drauf gefallen sie mir wesentlich besser.
Der Rosenkranz ist allerdings ein Hit!
Liebe Grüße auch an deinen Drahträuber,
Andrea

Deko Traum hat gesagt…

Hallo Ursula,

Deine Kränze gefallen mir sehr gut, besonders der mit den Filz/Stoffrosen, (solche habe ich vor ein paar Wochen auch einmal gepostet).
Die Idee auch Stoffe zu verwenden finde ich sehr gut.

Viel Spaß beim Weiterbasteln,
liebe Grüße,
Ingrid

Kerstins Zuhause hat gesagt…

Hallo Ursula,
da warst Du ja ganz schön fleißig und Deine Beschreibungen sind toll. Alle Kränze gefallen mir richtig super, könnte mich nicht entscheiden.
Liebe Grüße, Kerstin

House No.12 hat gesagt…

Liebe Ursula,
sind das tolle Kränze geworden!!! vor allem der Kranz mit den Rosen hat es mir angetan - superschön und die Farben sehen toll aus!!!
Vielen Dank fürs DIY.

Liebe Grüße
Petra

Ullis Welt hat gesagt…

Hey du Liebe!
DANKE dir für deine Genesungswünsche, das wird schon wieder :0)
Und du warst nicht nur unterwegs, sondern sooooooo fleißig. Hey und du hast die gedrehten Rosen verwendet für einen super schönen Kranz. Der sieht so edel aus.
Und der 2. sieht so schön winterlich aus, als wenn sich der Schnee um den Kranz gelegt hätte!
Beide wunderschön!
Ich meld mich wie gesagt und vielleicht habe ich eine kleine Überraschung für dich parat :0) !
Bis dahin.... liebe Grüße
Ulli
P.S. Kuschel deine Fellnase von mir ♥

Samtpfote FIONA hat gesagt…

Liebe Ursula,

welch schöne und bezaubernde Adventskränze! Tolle Hingucker.
Kundel den Timi von uns lieb. :-)

Ganz herzliche Grüessli
Julia

Irina hat gesagt…

Hallo Liebe Ursula,

"bezaubernd" ist genau das richtige Wort :-)
Ich finde beide sehr schön. Aber der Rosenkranz gefällt mir ganz besonders gut! Tolle Idee... vielleicht mache ich nächstes Jahr auch so einen :-) Die Idee muss ich mir unbedingt merken! oder du machst noch ein paar mehr davon und verkaufst diese in deinem Shop :-) ich reserviere dann gleich einen ;-))

Liebe Grüße aus Eislingen

DekoreenBerlin hat gesagt…

Hallo liebe Ursula,

bevor ich auf deine super tollen Kränze eingehe wollte ich dir erstmal ganz, ganz herzlich zum Geburtstag gratulieren! Fühl dich gedrückt und in Gedanken stoßen wir beide auf die nächsten 50 Jahre an!

Die kränze sind toll. Der mit den Rosen so und so. Aber auch der andere. Uns was für eine super Technik! Ich hab auch mal so einen gemacht und mir die Technik selber ausgedacht - was für eine Arbeit!!! Mit deiner Methode wäre ich in der Hälfte der Zeit fertig gewesen.

Verlinken auf diesen Seiten kann übrigens jeder. Ich finde da kann man sich auch tolle Anregungen holen.

So, nun lass dich schön feiern und verwöhnen.

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Amaranth' s Träumerei hat gesagt…

♥Meine allerbesten Glückwünsche zu deinem Geburtstag♥
Habe das soeben gelesen, dass du was ganz Besonderes zu feiern hast und bin dann ganz schnell vorbeigehuscht.
Der Kranz sieht ja absolut zauberhaft aus.
Das lässt das Herz jeder Romantikerin höher schlagen.
Lass dich ganz fest feiern ~ Susanne ~

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Ursula,
Happy Birthday und alles Liebe und Gute zu Deinem großen Ehrentag.
Wie schön, dass es Dich gibt und wir uns hier kennen lernen durften.
Den Tipp hat mir die liebe Ulli gegeben...
hab einen tollen Tag und lass Dich feiern und verwöhnen.
Deine beiden Kränze sind wunderschön geworden. Ich würde direkt beide nehmen....
Die Rosentechnik werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.
Ganz liebe Grüße und einen Geburtstagsdrücker,
Nicole

Neststern hat gesagt…

Liebe Ursula, dank der lieben Ulli kann ich Dir heute zu Deinem Geburtstag gratulieren und Dir die herzlichsten Glückwünsche dalassen. Das freut mich:-)
Schön ist es auf Deinem Blog, da bleibe ich doch gleich da.
glg Susanne, bis bald.

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Hallo Ursula,
auch von mir die besten Glückwünsche zum Geburtstag. Alles, alles Gute, Glück, Gesundheit und ganz viele neue Fundstücke

wünscht dir von ganzem Herzen
Manu
P.S.: Wahrscheinlich feierst Du gerade eine Mega-Party!!! Viel Spaß dabei!

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

mei de KRÄNZ san scheeeeeen
der mit de ROSAL gfallt mir am besten,,,,
uiiiii des dat ma bei mir ah gfalln,,,,
hob no an gaaaanz feinen ABEND
und DANKE für de liaben WORTE
bussale bis bald de BIRGIT

Filomenaskreativenaehidee hat gesagt…

Hallo Ursula,
der Stoffrosenkranz ist wirklich wunderschön. Der würde mir auch gefallen. Danke für die schöne Anregung
Liebe Grüße Heike

House No.12 hat gesagt…

Liebe Ursula,
nachträglich noch alles, alles Liebe zum Geburtstag!
Außerdem wünschen wir dir ein schönes Adventswochenende,
liebe Grüße
Petra & Jinx

Julie hat gesagt…

das ist aber sehr hübsch geworden! ein toller einfall und eine sehr schöne umsetzung. xo j. von Stereo|typically Me