Sonntag, 18. Mai 2014

Waschtisch im Landhaus-Stil

Hallo ihr,



der Waschtisch ist fertig, und das hat mein Mann richtig gut gemacht.
Ich zeige euch wieder Bilder vorher/nachher.
Den Tisch habe ich bei Ebay ersteigert.
Wir konnten ihn noch am selben Tag abholen, ja so macht Ebay Spaß.
Es war noch ein langer Weg, bis alles fertig war, schleifen, streichen, Waschbecken und Wasserhahn aussuchen, aussägen, einbauen, neue Handtücher und Badeteppich kaufen.
Jetzt fehlt noch ein schmaler Hochschrank für die Kosmetiksachen, die Frau und Mann so braucht.
Der Schrank ist schon bestellt.
So jetzt die Bilder,







Bei den Farben für die Handtücher, konnte ich mich nicht entscheiden. 
So  mussten es 3 Farben sein.








Jetzt noch Garten-Impressionen 
einige von euch wollten wissen, wie der Wollziest (auch Eselsohr ) aussieht wenn er blüht.





so sieht die Blüte aus.




diese drei stehen im Vorgarten,





ein alter Fensterladen darf nicht fehlen,


der Garten wurde erst vor 2 Jahren neu bepflanzt, außer der Kopfweide stand nichts.



Besuch von der Nachbars Katze 



ich wünsche euch eine schöne Woche mit viel Sonne.
Bis bald eure Ursula






Sonntag, 11. Mai 2014

Vorher/Nachher Bilder mit Kreidefarbe

Hallo,



ich war schon wieder fleißig und das möchte ich euch kurz zeigen,
habe wieder schöne vorher/nachher Bilder.
Erst habe ich einige alte Fensterläden weiß gestrichen für meinen Shop.

dann eine Kommode Chippendale mit Kreidefarbe Blanc-de-Blanc,

auch innen ist sie weiß.

 Noch ein Wandregal mit Schub, ist mit Kreidefarbe Off White, dann mit Colourwachs weiß, habe ich einige Effekte rein gestrichen.
Ist toll geworden, auf für den Shop.
So mehr gibt es heute nicht, schön das ihr rein schaut in meinen Blog.
Der Waschtisch ist auch schon in Arbeit.
Doch dazu gibt es mehr nächste Woche.
Wünsche Euch eine schöne Zeit bis bald eure Ursula



Freitag, 9. Mai 2014

Toskana

Hallo Ihr,

wir sind wieder da, waren im Urlaub in der Toskana.
Es war sehr schön.
Das Wetter hätte besser sein können, war unbeständig.
Alles andere war toll, die Landschaft wunderschön, die Menschen waren freundlich und hilfsbereit.
Ja was soll man da groß schreiben, wir wollen wieder hier her, das sagt doch schon alles.
Der Ort in dem wir gewohnt haben heißt  San Vincenzo.
Ich will euch nicht mit den ganzen Urlaubsbildern überschütten, doch ein paar müssen es schon sein.

Blick von der Terrasse auf das Meer und San Vincenzo

Blick von der Terrasse auf die Berge 





 im Hintergrund die  Wohnung  

Zitronenbaum 




verlassene Häuser sieht man hier viele 

Hafenstadt Piombino 




Es war nicht viel los, kaum Urlauber 




Die alten Fensterläden musste ich fotografieren, 
ihr wisst warum.


Jedes Haus in Italien haben Fensterläden.


Hier gab es ein Katzen- Haus für streunende Katzen, die werden dort gefüttert 
und versorgt, schön nicht.




Blick auf Elba



Hafenstadt Follonica 






Die Strände waren auch fast leer, zum Baden war es auch noch zu kalt.


Ich glaube das reicht an Bildern.
Jetzt noch kleine Impressionen aus einer italischen Zeitschrift abfotografiert,
CASA Chic 



da bekommt man jede Menge neue Ideen, was man alles verändern möchte in der Wohnung oder auch im Garten.
Und ich habe auch schon neue Projekte.  Meinen Mann sagt "muss das sein?"
Doch ich weiss, das er es nicht so meint.
Hier ein Bild von meinem neuen Projekt, wie es mal werden soll.
Ich möchte einen neuen (alten) Waschtisch im Bad haben.
Unser Bad ist wirklich kein Vorzeige- Objekt !
Aber vielleicht dann.
So das war es für heute,
ich habe schon wieder viel Arbeit im Keller, es gibt bald wieder schöne vorher/nachher Bilder von Möbeln.
Schön, das ihr wieder bei mir vorbei geschaut habt.
Bis dann eure Ursula