Freitag, 29. Mai 2015

Deko-Donnerstag Aufbewahrungsbox vintage

Hallo Ihr Lieben,






heute zeige ich Euch meine neue Aufbewahrungsbox.
Die Idee habe ich mir von der lieben Doreen abgeschaut.
 Wer es sehen möchte klick hier


Also ist mein Mann zur Ikea und hat den Holzkasten gekauft.


Für die vielen kleine Schübe gibt es eine andere Verwendung.


Mit Kreidefarbe weiß gestrichen.
Die Farbe mit Wasser verdünnt.


Ich bin zum Baumarkt und habe zwei Griffe gekauft.
Doch mein Mann sagte was hast da wieder für ein Sch........
Die Schrauben sind viel zulang und die Griffe sind zu groß für die Box.
und und und
Also musste ich mir was anderes einfallen lassen.
Und wie bei Wickie ***** kam mir die Idee.
Shabby...vintage....rustikal 
da gibt es nur einen Griff .....aus Paketband ...
selber häkeln.......
Gedacht getan.





Zwei Löcher in die Holzbox  gebohrt.
an den kurzen Seiten 


zwei Griffe gehäkelt und die Enden in die Löcher gesteckt und einen dicken Knoten gemacht.
Hält super.


Noch ein bisschen Wisch- Technik auf die Box
mit der Kreidefarbe.

Und mit einer Schablone einen Schriftzug aufgetragen.



Innen 



Eingeräumt!
Steht jetzt in unserem Büro.


Und weil der Griff so schön ist, noch ein Bild.





das ganze habe ich bei der lieben Moni verlinkt




Wünsche euch ein schönes Wochenende
eure Ursula 










Kommentare:

Amaranth' s Träumerei hat gesagt…

Ja genau...das ist der spezielle Stil von dir, liebe Ursula ☺!
Ich habe die Aufbewahrung auch bei der lieben Doreen gesehen und sehr bewundert.
Du hast dieser Bastelarbeit allerdings eine ganz spezielle Note gegeben.
Gefällt mir somit auch sagenhaft gut!
Wünsche dir ein zauberhaftes Wochenende
~Susanne~

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Ursula,
wie schön die Box geworden. die Griffe finde ich besonders schön.
Eine ganz tolle Idee.
Und so praktisch. Ich habe sie bei Doreen auch schon bewundert.
Heute Nachmittag kam auch Dein Päckchen. Habe auch schon ausgepackt....soooooooooooooooo tollllllllllllllll!
Liebe Ursula, vielen Dank schon mal, eine Mail folgt noch.
Ganz liebe Grüße
Nicole

Kirsten M. hat gesagt…

Liebe Ursula,
ja, die Box hatte ich bei Doreen auch schon bewundert. Deine ist auch superschön geworden. Tolle Idee
mit den gehäkelten Griffen. Da wäre ich nie drauf gekommen. Schönes WE und LG Kirst

Silvie R. hat gesagt…

Hallo Ursula,
das ist ja eine geniale Idee! Die Box ist wunderschön geworden und diese gehäkelten Kordelgriffe finde ich so toll! Super!
Ich sag ja, man muss nur Ideen haben.
Wünsche Dir ein schönes Wochenende
Liebe Grüsse
Silvie

Elborgi hat gesagt…

Das sieht superschön aus! Meine Box ist buchelasiert---da drinnen habe ich meine Stempel untergebracht:-)

GLG
Elma

Uschi M. hat gesagt…

Ursula - ich grüße Dich herzlich und:

Ich bin hin und weg! Was man aus "einfachen" Dingen alles machen kann, wenn man kreativ ist - das ist total klasse!!!!!!

Isch wünsch Dir janz viel Spass mit dem Schublädschen.....

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße von

Uschi an Ursula (das schreibe ich zu gerne....)

so what hutliebhaberin

Dekozauber Grit Kolodziej hat gesagt…

Liebe Ursula,
die Kiste fand ich bei Doreen schon prima und mit deiner eigenen Handschrift ist sie auch ein richtiges Schmuckstück geworden.
Ich finde es so schön, dass wir uns auf diese Weise gegenseitig mit Ideen beschenken können.
Liebe Grüße
Grit

dekofreude hat gesagt…

Hallo Ursula!!!!
Die Kiste habe ich bei Doreen schon bewundert. Ich muss auch unbedingt nach Ikea. Deine gefällt mir sehr gut, mit den gehäkelten Griffen.
Bei uns regnet es wie verrückt, und ich wollte heute einen Gartentag einlegen......
Mal schauen, was sich noch so findet.
Dekofreudige Grüße von Andrea

Janine B hat gesagt…

Liebe Ursula,
habe das Kästchen bei Doreen schon bewundert....die Idee ist echt super...und auch dein Exemplar kann sich sehen lassen... :)
Ganz liebe Grüße
Janine

UNICO, Kerstin NIkolaus hat gesagt…

Klasse sieht das aus. Und so herrscht auch Ordnung, denn der viele Kleinkram ist ordentlich verstaut. Die Häkelgriffe sind eine tolle Idee und passen super.......

LG Kerstin

G. Kaiser hat gesagt…

liebe Ursula,
auch ich habe die Box bei Doreen schon bewundert - eine wunderbare Idee-
Deine Griffe sind einfach super und passen perfekt dazu.
vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir
liebe Grüße
Gerti

Posseliesje hat gesagt…

Wow, was für eine wunderschöne Aufbewahrungsbox! Die ist Dir wirklich gut gelungen und dann die Idee mit dem selbstgehäkelten Griffen... einfach genial.
Liebste Grüße
Kerstin B.

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Ursula,
hab die Box neulich auch schon bei Doreen bewundert und man kriegt so viel unter,das ist megapraktisch!
Deine gehäkelten Griffe sind noch das i-Tüpfelchen!
Einfach wunderbar!
Sei ganz lieb gegrüßt von
Kristin

Jana Risse hat gesagt…

Liebe Ursula,
schön, wie du das Kästchen in deinem Stil gestaltet hast.
Die gehäkelten Griffe sind eine Super-Idee.
Manchmal ist es ganz gut, auf die Männer zu hören.
Der Schriftzug vervollkommnet das Gänze.
Schade, dass ich keinen Ikea in der Nähe habe.
Das wär auch was gegen die Unordnung auf den Schreibtischen meiner
Kinder.
Liebe Grüße, Jana

Neststern hat gesagt…

Wie schön! Und ehrlich, die Griffe sind der Hit! Die passen einfach perfekt dazu.
glg zu Dir,
Susanne

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Hallo Ursula,
die Idee habe ich bei Doreen auch gesehen und gleich bemänelt, dass ich das Ikea-Teilchen entsorgt habe. Aber Deine Idee mit den Griffen finde ich auch super, die muss ich mir merken.
Ich finde meine Silberstreifen noch nicht schlimm. Ehrlich gesagt, gefallen mir Menschen mit grauen Haaren, ich finde das macht oft ein interessantes Gesicht. Ob ich das bei mir auch mal so finde, muss man abwarten. Da ist man ja manches mal kritischer! *g* Ich wollte immer einen Südländer zum Mann, am liebsten einen Italiener der alte Kirchen restauriert. Ja, das waren Jungendträume. Den Südländer habe ich bekommen, übrigens auch mit dunklen Haaren.
LG zu Dir
Manu

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

mei SOOOOOOO genial;:::
mei selle HOB i ah no irgentwoooo im KELLA....
aber des häkeln;:::: würd i ma nit antuan,,,
des hot sicher volleee weh getan,, so kratzig
wia de ausschaut,,,gggg
hob no an feinen ABEND
bis bald und DANKE für de liaben WORTE
bussale bis bald de BIRGIT

www.diekreidefarbe.de hat gesagt…

Liebe Ursula (Wicki) ,
das sieht genial aus! Die gehäkelten Griffe sind nachahmenswert, sofern man häkeln kann. Vielleicht solltest Du in Serienproduktion gehen?!
Liebe Grüße!
Andrea

Lady Stil hat gesagt…

Hi Ursula,
selbst ich, als bekennender Ikea-Fan, hätte niemals auf den
ersten, flüchtigen Blick erkannt, dass das die Kiste von Ikea ist!
Wahnsinn, was aus der tolles geworden ist!
Am allerbesten gefallen mir die Griffe!
Selbstgehäkelt aus Paketschnur, muss man erstmal drauf kommen! Super! Total super!

Liebe Grüße, Moni

white and vintage hat gesagt…

Liebe Ursula,
ich bin gerade auf deinen wunderschönen Blog gestoßen.
Die Ordnungsbox ist toll geworden. Eine super Idee die Griffe zu häkeln!
Ganz liebe Grüße,
Christine

purple-roses-country-cottage hat gesagt…

Liebe Ursula,
ich feue mich sehr, dass Du an meier Geburstagsverlosung teilnimmst.
Die Ordnungsbox ist super-klasse geworden. Eine schöne Idee und so schön umgesetzt.
Man kann auf den ersten Blick überhaupt nicht erkennen, dass dieses jetzt so edle Teil von Ikea stammt. Könnte ich auch gut gebrauchen, für meine Bändchen, Knöpfe, etc.
Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche und ein schönes Wochenende - der Sommer kommt ja jetzt (auch bei uns). Ganz liebe Grüsse
Nicole

Rostrose hat gesagt…

Hallo, liebe Ursula,
ich finde diese Idee - und die Ausführung - ebenfalls toll! Eine prima Idee hast du da auch mit den Henkeln gehabt, die verleihen deiner verschönerten Aufbewahrungsbox einen ganz besonderen Charme!
Vielen Dank auch für deinen lieben Besuch auf meinem Blog!
Ganz herzliche rostrosige Wochenendgrüße
von der Traude
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

Lavendelhaus hat gesagt…

Hallo Ursula,
das ist ja eine tolle Idee. Also wenn ich das nächste mal zu ikea komme, dann werde ich mir auch so eine Box mitbringen.
Deine Aufbewahrungsbox hat eine ganz persönliche Note.
Liebe Grüße
Bianca