Sonntag, 24. Mai 2015

Schöne Pfingsten und schöne Ferien

Hallo Ihr Lieben,


Ich wünsche Euch allen schöne Pfingsten und schöne Ferien.
Lasst es Euch gut gehen.



Und die Pfingstrosen sind jetzt am Start.
Und ich hatte nicht die passende Vase, so habe ich sie in
ein Windlicht- Laterne aus Glas gesteckt.


Das Bild habe ich bei der lieben Helga verlinkt


Ein paar neue Deko-Häuser sind auch wieder eingezogen.
Mit einen schönem Dekor "Fleur de Lis"
Französische Lilie.


Und Rosen gab es auch noch.


*************************************************

Und jetzt noch vorher/nachher Bilder von meiner alten Tür.






Und wenn ich noch einen alten Türgriff finde, kommt er an die Tür.


Sie ist nur an die Wand gelehnt und kann jeder Zeit umgestellt werden.
Den richtigen Platz habe ich noch nicht gefunden.
Auch glaube ich, das die Haken nicht reichen für meinen Schmuck.


Gestrichen mit Kreidefarbe
Farbe Blanc-de-Blanc 
und mit Café Glace leicht gewischt 
Schablone auch in Café 


So das war es schon wieder, gibt nicht so viel NEUES.
Mache gerade eine kreative Pause.
Muss auch mal sein.
Gehe dafür mehr shoppen.
Eure Ursula 





Kommentare:

Neststern hat gesagt…

Liebe Ursula,
das ist ja eine wunderschöne Tür geworden. Wie toll Du das kannst!
Das bewundere ich sehr.
Auch die Idee, Deinen Schmck dort aufzubewahren, finde ich super!
Dir auch ein schönes Pfingstfest,
glg zu Dir,
Susanne

House No.12 hat gesagt…

Liebe Ursula,
Deine Tür ist ein richtiger Hingucker geworden - das Aufschablonierte sieht klasse aus! Deine Pfingstrosen sind auch wunderschön...unsere blühen immer erst nach Pfingsten...warum weiss ich auch nicht :D

Wünsche dir ebenfalls ein schönes Pfingstwochenende
liebe Grüße
Petra (& Jinx)

Amaranth' s Träumerei hat gesagt…

Liebe Ursula!
Du magst also auch so gern die Fleur de Lis.
Ich bin ja so ein Fan dieses Motivs und hier bei mir findet man das Zeichen in jedem Raum.
Mal als Wandharken, Buchstütze und sogar beim Schmuck ☺...
Daher bin ich auch besonders begeistert von der wunderschönen restaurierten Tür und den Häuschen. Super Idee die Tür als Schmuckhalter zu nutzen, denn es ist so nicht nur praktisch sondern auch prima dekorativ.
Ach ja, jetzt ist die schöne Zeit der Pfingstrosen und auch hier bei mir schmücken sie die Vase.
Wünsche dir schöne und sonnige Pfingsten!
~Susanne~

Vabelhaft hat gesagt…

Hallihallo Ursula :)
Die Pfingstrosen sind einfach wunderschön und auch die hübsche Deko ringsum gefällt mir.
Die Tür ist ja der absolute Knaller - echt super!!
Genieße die freien Tage und frohe Pfingsten. ♡
Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

Deko Traum hat gesagt…

Liebe Ursula,

die Tür ist toll geworden und einen Griff findest Du bestimmt auch einmal.
Deine Pfingstrosen haben genau meine Farbe und im Windlicht wirken sie sehr schön.
Sind die Häuschen auch selbstgemacht?
Ich wünsche Dir noch ein schönes Pfingstwochenende,
liebe Grüße,
Ingrid

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Ursula,
Pfingstrosen müssen dieses Wochenende einfach sein, oder?
Eine schöne Farbe hast Du da in der Vase.
Und die Tür ist wunderschön geworden. Den passenden Griff findest Du mit Sicherheit auch noch.
Liebe Ursula, meinst Du, Du könntest mir auch so ein zuckersüßes weißes Lilien-Häuschen werkeln?
Die sehen so toll aus....
Ich würde tauschen oder auch abkaufen, wie Du möchtest. Du kannst mir ja mal mailen.
Ganz liebe Grüße
Nicole

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Ursula,
die Pfingstrosen machen sich wunderbar in dem Glas und haben eine tolle Farbe.
So eine Tür als Schmuckständer könnte ich auch gut gebrauchen:)
Hab noch ein schönes Pfingstfest!
GGLG Kristin

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Ursula,
wow...ich bin ganz hin und weg von deiner wundervollen Tür! EIN TRAUM!!!
Da höre ich gerade eine Stimme die sagt: ich will auch haben!!!! :-)))
Die Idee mit den Haken für deinen Schmuck ist absolut genial.
Auch deine Pfingstrose ist ein Traum....oder ein wundervolles Geschenk von Mutter Natur!
Hab noch einen schönen Pfingstmontag!
Herzensgrüassli
Yvonne

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Hallo Ursula,
bei Dir sehe ich auch so tolle Pfingstrosen! Bei uns hat's die irgendwie nicht so. Das Windlicht passt super dazu und ist nicht als solches zu erkennen und die Krone ist der Hit. Ich glaub' die bruach ich auch... Da hast Du wieder was angerichtet, wenn ich immer andere Dinge dazwischen häkle, wird das mit der Decke erst an Weihnachten was. Aber jetzt wird es ja auch erst einmal wärmer... *g*
LG und hab noch einen schönen Feiertag
Manu

DekoreenBerlin hat gesagt…

Liebe Ursula,

das macht doch nichts, dass du mit dem lesen hinterher bist. Ich auch. Im Augenblick bin ich auch nicht so oft im Netz.

Um so mehr freue ich mich von dir zu hören.

Deine Tür sieht echt toll aus, die würde ich sofort nehmem. Vielleicht bist du ja mal wieder mein Wichtel... kleiner Scherz!

Und auch die Häuser mit der Lilie. Toll! Ich liebe diese Lilie.
Ich wünsche dir eine schöne kurze Woche.

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Oh wie schön !!! Meine Pfingstrosen sind noch knospig...Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

Janine B hat gesagt…

Liebe Ursula,
die Tür ist wunderschön geworden...ich bin immer wieder fasziniert, wie aus einem hässlichen Entlein ein wunderschöner Schwan wird... :)
Ganz liebe Grüße
Janine